Harry Gregson-Williams & Lisbeth Scott – Here’s to You

Here’s to You gesungen von Lisbeth Scott ist das Ending-Theme von Metal Gear Solid 4 – Guns of the Patriots.

Es handelt sich hierbei um ein Cover des gleichnamigen Songs von Ennio Morricone aus dem Film Sacco e Vanzetti, 1971. Im Gegensatz zum Original ist das Cover ein eher langsameres Stück und reiht sich zu den anderen Endings-Themes der MGS-Reihe ein. Es ist mit Way to Fall aus MGS3 eines der Lieder, die nicht speziell für das jeweilige Spiel aufgenommen wurde und seinen Ursprung woanders findet.
In dem Ankündigungs-Trailer zu Metal Gear Solid – Ground Zeroes findet sich die Original-Version des Liedes.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter VGM abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s